Hessen
Skip to Content

Einsatzmöglichkeiten für Erzieherinnen und Erzieher

Ziel der Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher ist die Befähigung, Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgaben wahrzunehmen und in allen sozialpädagogischen Arbeitsfeldern als Erzieher oder Erzieherin selbstständig und eigenverantwortlich tätig zu sein. Sie arbeiten familienergänzend, -unterstützend oder -ersetzend.

Erzieherinnen und Erzieher werden in folgenden Arbeitsfeldern als Fachkräfte eingesetzt:

  • In Tageseinrichtungen für Kinder.
    Zu diesen Einrichtungen der Jugendhilfe gehören insbesondere
    • Kinderkrippen für Kinder bis zum vollendeten dritten Lebensjahr,
    • Kindergärten für Kinder vom vollendeten dritten Lebensjahr bis zum Schuleintritt,
    • Kinderhorte für Kinder im Schulalter und
    • altersübergreifende Kindertageseinrichtungen.
  • In der Kinder- und Jugendarbeit.
    In Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit gestalten Erzieherinnen und Erzieher Angebote für und mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in gruppenbezogenen oder offenen, mobilen oder festen Einrichtungen. Sie initiieren und begleiten Bildungs-, Partizipations- und Unterstützungsprozesse.
  • Im Bereich der Hilfen zur Erziehung und der Eingliederungshilfe.
    Bei den Hilfen zur Erziehung und der Eingliederungshilfe stehen soziale und individuelle Problemlagen im Mittelpunkt der sozialpädagogischen Arbeit, z.B. Schwierigkeiten in Familien, individuelle Orientierungs- und soziale Anpassungsschwierigkeiten Heranwachsender. Vorrangiges Ziel ist es, Selbstständigkeit zu fördern und eine befristete, familienergänzende bzw. -ersetzende Hilfe mit dem Ziel der Integration in die Gemeinschaft und die Reintegration in Familie, Schule und Beruf zu sichern. 
  • Im schulischen Bereich.
    Erzieherinnen und Erzieher übernehmen auch Aufgaben im sozialpädagogischen Bereich. Im Rahmen schulischer Ganztagsangebote nehmen sie sowohl Betreuungsaufgaben als auch außerunterrichtliche Fördermaßnahmen und Angebote zur Freizeitgestaltung wahr. In Hessen gibt es außerdem die Möglichkeit für Erzieherinnen und Erzieher im Grundschulbereich als Sozialpädagogische Fachkräfte im Schuldienst zur Unterrichtsbegleitung zu arbeiten
© Copyright 2018-2019 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Back to top