Ich habe eine Ausbildung als Einzelhandelsverkäuferin und bin nach der Ausbildung nun seit zwei Jahren berufstätig. Eigentlich wollte ich ja in einem Kindergarten arbeiten. Gibt es für mich eine Möglichkeit in einem Kindergarten zu arbeiten?

Mit Ihrer bisherigen Ausbildung existiert keine Möglichkeit. Die Berufsgruppen, die in einer Kindertageseinrichtung in Hessen arbeiten können, sind in einer Verordnung des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration festgeschrieben. So können nur sogenannte Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen tätig sein und mit der Leitung einer Kindertageseinrichtung oder einer Kindergruppe betraut werden.

Konkret sind dies beispielsweise staatlich anerkannte Erzieher/innen, staatlich anerkannte Heilpädagog/innen, Sozialpädagog/innen, Sozialarbeiter/innen. Um zu klären, ob für Sie die Möglichkeit besteht eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin an einer Fachschule für Sozialwesen - Fachrichtung Sozialpädagogik zu absolvieren, ist es sinnvoll, dass Sie sich mit einer Fachschule Ihrer Wahl in Verbindung setzen, um dies konkret bezogen auf Sie zu klären.